Stellenausschreibung

Werden Sie Teil unseres Teams!

Die Gemeinde Bubenreuth 

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Techniker (w/m/d) im gemeindlichen Bauamt

unbefristet in Vollzeit.

 

 

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

 

  • Hoch- und Tiefbaumaßnahmen der Gemeinde (Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben, Architekten- und Ingenieurverträge, Koordinierung, Verfahren nach VOB)
  • Baulicher Hochwasserschutz
  • Betrieb einschließlich Überwachung der Wasserversorgung und der Entwässerungsanlagen (EigenüberwachungsV, TrinkwasserV) sowie der Hochwasserschutzanlagen
  • Selbstständige Betreuung des Bauunterhalts von gemeindlichen Gebäuden und Anlagen
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Ausschreibungsunterlagen sowie der Kostenkalkulation in Zusammenarbeit mit beauftragten Fachbüros
  • Budgetierung und Kostenkontrolle der Projekte

  

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Bauleitung sowie in der Durchführung und Abrechnung von Unterhaltsmaßnahmen
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Organisationsgeschick und Engagement
  • fundierte Kenntnisse im öffentlichen Baurecht und im Vergaberecht (VOB, VOL, HOAI)
  • gute Kenntnisse in den einschlägigen EDV-Programmen
  • Gute PC-Kenntnisse, speziell in den Anwendungen von MS-Office
  • Flexible Arbeitszeiten und Belastbarkeit
  • Teamplayer (w/m/d) mit Kommunikationsfähigkeit, belastbare Persönlichkeit mit Eigeninitiative, Organisationstalent und selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise 

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (derzeit 39 Wochenstunden)
  • einen modernen Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)
  • bedarfsorientierte Einarbeitung und kontinuierliche Weiterbildung
  • leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Ihrer Vorkenntnisse und Qualifikation gemäß dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD)
  • vielfältige Sozialleistungen, wie z.B. attraktive betriebliche Zusatzversorgung, vermögenswirksame Leistungen, leistungsorientierte Bezahlung und Jahressonderzahlung 

 

Sind Sie interessiert?

Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 10.04.2023 mit den üblichen Unterlagen an die Gemeinde Bubenreuth, Birkenallee 51, 91088 Bubenreuth. info@bubenreuth.de

 

 

Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne Frau Heumann (Tel. 0 91 31 / 88 39 14).

drucken nach oben